[ - Collapse All ]
Exenteration  

Ex|en|te|ra|ti|on die; -, -en <gr.-lat.-nlat.>: (Med.)

1.vorübergehende Vorverlagerung von Organen, bes. der Eingeweide bei Bauchoperationen.


2.Entfernung des Augapfels, der Eingeweide