[ - Collapse All ]
exhalieren  

ex|ha|lie|ren:

1.(Med.) ausatmen, ausdünsten.


2.vulkanische Gase u. Dämpfe ausströmen
exhalieren  

ex|ha|lie|ren <sw. V.; hat> [1: lat. exhalare, zu: halare = hauchen; duften]:

1.(Med.) ausatmen, ausdünsten.


2.(Geol.) Gase u. Dämpfe ausströmen.
exhalieren  

ex|ha|lie|ren
exhalieren  

ex|ha|lie|ren <sw. V.; hat> [1: lat. exhalare, zu: halare = hauchen; duften]:

1.(Med.) ausatmen, ausdünsten.


2.(Geol.) Gase u. Dämpfe ausströmen.
exhalieren  

[sw.V.; hat] [1: lat. exhalare, zu: halare = hauchen; duften]: 1. (Med.) ausatmen, ausdünsten. 2. (Geol.) Gase u. Dämpfe ausströmen.
exhalieren  

v.
<V.t.; hat> ausatmen, ausdünsten, ausströmen [Exhalation]
[ex·ha'lie·ren]
[exhaliere, exhalierst, exhaliert, exhalieren, exhalierte, exhaliertest, exhalierten, exhaliertet, exhalierest, exhalieret, exhalier, exhaliert, exhalierend]