[ - Collapse All ]
exhumieren  

ex|hu|mie|ren: eine bestattete Leiche wieder ausgraben
exhumieren  

ex|hu|mie|ren <sw. V.; hat> [mlat. exhumare = ausgraben, zu lat. humare = begraben, zu: humus, ↑ Humus ]: (eine Leiche) aufgrund behördlicher Genehmigung od. Anordnung wieder ausgraben.
exhumieren  

ex|hu|mie|ren <lat.> ([einen Leichnam] wieder ausgraben)
exhumieren  

ex|hu|mie|ren <sw. V.; hat> [mlat. exhumare = ausgraben, zu lat. humare = begraben, zu: humus, ↑ Humus]: (eine Leiche) aufgrund behördlicher Genehmigung od. Anordnung wieder ausgraben.
exhumieren  

[sw.V.; hat] [mlat. exhumare= ausgraben, zu lat. humare= begraben, zu: humus, Humus]: (eine Leiche) aufgrund behördlicher Genehmigung od. Anordnung wieder ausgraben.
exhumieren  

v.
<V.t.; hat> (zu gerichtl. Untersuchungen) wieder ausgraben (Leiche) [<lat. ex „aus“ + humare „beerdigen“]
[ex·hu'mie·ren]
[exhumiere, exhumierst, exhumiert, exhumieren, exhumierte, exhumiertest, exhumierten, exhumiertet, exhumierest, exhumieret, exhumier, exhumiert, exhumierend]