[ - Collapse All ]
Exklave  

Ex|kla|ve die; -, -n <Analogiebildung zu ↑ Enklave>:

1.von fremdem Staatsgebiet eingeschlossener Teil des eigenen Staatsgebiets; Ggs. ↑ Enklave.


2.gelegentliches Auftreten einer Pflanzen- od. Tierart außerhalb ihres üblichen Verbreitungsgebiets
Exklave  

Ex|kla|ve, die; -, -n [Ggb. zu ↑ Enklave ]:

1.von fremdem Staatsgebiet eingeschlossener Teil eines Staatsgebietes: eine britische E.


2.(Biol.) kleineres, vom Hauptverbreitungsgebiet isoliertes Areal einer Tier- od. Pflanzenart.
Exklave  

Ex|kla|ve, die; -, -n <lat.> (ein eigenstaatl. Gebiet in fremdem Staatsgebiet); vgl. Enklave
Exklave  

Ex|kla|ve, die; -, -n [Ggb. zu ↑ Enklave]:

1.von fremdem Staatsgebiet eingeschlossener Teil eines Staatsgebietes: eine britische E.


2.(Biol.) kleineres, vom Hauptverbreitungsgebiet isoliertes Areal einer Tier- od. Pflanzenart.
Exklave  

n.
<[-və-] f. 19> von fremdem Staatsgebiet umschlossener Gebietsteil eines Staates; Ggs Enklave [gebildet nach dem Vorbild von frz. enclave; Enklave; zu lat. ex „aus“ u. clavis „Schlüssel“]
[Ex'kla·ve]
[Exklaven]