[ - Collapse All ]
exkommunizieren  

ex|kom|mu|ni|zie|ren: aus der katholischen Kirchengemeinschaft ausschließen
exkommunizieren  

ex|kom|mu|ni|zie|ren <sw. V.; hat> [kirchenlat. excommunicare, aus lat. ex = (her)aus u. communicare, ↑ kommunizieren ] (kath. Kirche): (zur Strafe) aus der Gemeinschaft der Gläubigen ausschließen: einen Ketzer e.
exkommunizieren  

ex|kom|mu|ni|zie|ren
exkommunizieren  

ex|kom|mu|ni|zie|ren <sw. V.; hat> [kirchenlat. excommunicare, aus lat. ex = (her)aus u. communicare, ↑ kommunizieren] (kath. Kirche): (zur Strafe) aus der Gemeinschaft der Gläubigen ausschließen: einen Ketzer e.
exkommunizieren  

v.
<V.t.; hat> aus der Kirchengemeinschaft ausschließen
[ex·kom·mu·ni'zie·ren]
[exkommuniziere, exkommunizierst, exkommuniziert, exkommunizieren, exkommunizierte, exkommuniziertest, exkommunizierten, exkommuniziertet, exkommunizierest, exkommunizieret, exkommunizier, exkommuniziert, exkommunizierend]