[ - Collapse All ]
Exlibris  

Ex|li|b|ris das; -, - <lat.; »aus den Büchern«>: meist kunstvoll ausgeführter, auf die Innenseite des vorderen Buchdeckels geklebter Zettel mit dem Namen od. Monogramm des Eigentümers
Exlibris  

Ex|li|bris, das; -, - [lat. ex libris = aus den Büchern] (Verlagsw., Grafik): auf die Innenseite des vorderen Buchdeckels geklebter, künstlerisch gestalteter Zettel mit [der Aufschrift »Exlibris« od. »Ex libris« u.] dem Namen des Eigentümers.
Exlibris  

Ex|li|b|ris, das; -, - <lat.> (Bücherzeichen mit dem Namen[szeichen] des Bucheigentümers)
Exlibris  

Ex|li|bris, das; -, - [lat. ex libris = aus den Büchern] (Verlagsw., Grafik): auf die Innenseite des vorderen Buchdeckels geklebter, künstlerisch gestalteter Zettel mit [der Aufschrift »Exlibris« od. »Ex libris« u.] dem Namen des Eigentümers.
Exlibris  

n.
<auch> Ex'lib·ris <n.; -, -> in ein Buch geklebter Zettel mit Namen od. Zeichen des Eigentümers, meist künstlerisch gestaltet; Sy Bücherzeichen [<lat. ex libris … „aus den Büchern, aus der Bücherei (des …)“]
[Ex'li·bris,]