[ - Collapse All ]
Exmatrikel  

Ex|ma|t|ri|kel die; -, -n <lat.-nlat.>: Bescheinigung über das Verlassen der Hochschule
Exmatrikel  

Ex|ma|tri|kel, die; -, -n [aus lat. ex = (her)aus u. ↑ Matrikel ] (Hochschulw.): Bescheinigung über das Verlassen der Hochschule.
Exmatrikel  

Ex|ma|t|ri|kel [auch, österr. nur ...'trɪkəl], die; -, -n <lat.> (Bescheinigung über das Verlassen einer Hochschule)
Exmatrikel  

Ex|ma|tri|kel, die; -, -n [aus lat. ex = (her)aus u. ↑ Matrikel] (Hochschulw.): Bescheinigung über das Verlassen der Hochschule.
Exmatrikel  

n.
<auch> Ex·mat'ri·kel <f. 21> Abgangsbescheinigung beim Verlassen der Hochschule [<lat. ex „aus“ + Matrikel]
[Ex·ma'tri·kel,]
[Exmatrikeln]