[ - Collapse All ]
Exosmose  

Ex|os|mo|se die; -, -n <gr.-nlat.>: (Chem.) ↑ Osmose von Orten höherer zu Orten geringerer Konzentration
Exosmose  

n.
<f. 19> Wasseraustritt aus einer lebenden Pflanzenzelle, der durch eine sie umgebende Lösung mit hoher Konzentration verursacht wird [zu grch. ex „heraus“ + Osmose]
[Ex·os'mo·se]