[ - Collapse All ]
explosiv  

Ex|plo|siv der; -s, -e u. Ex|plo|si|va die; -, ...vä [...vε]: ↑ Explosivlautex|plo|siv <lat.-nlat.>:

1.a)leicht explodierend (1);

b)zu Gefühlsausbrüchen neigend.



2.a)explosionsartig;

b)sehr temperamentvoll, heftig

explosiv  

Ex|plo|siv, der; -s, -e, Ex|plo|si|va, die; -, ...vä (Sprachw.): Explosivlaut.
[Explosiva]ex|plo|siv <Adj.>:

1.a) leicht explodierend: ein -es Gemisch; die -en (brisanten, gefährlichen) Kräfte der Revolution;

b)zu plötzlichen Gefühls-, bes. Zornes-, Wutausbrüchen neigend: ein -es Temperament.



2.a)explosionsartig: -e Laute (Sprachw.; Explosivlaute); etw. geschieht mit -er Heftigkeit;

b)sehr temperamentvoll, heftig: e. reagieren.

explosiv  

Ex|plo|siv, der; -s, -e und Ex|plo|siv|laut (Sprachw. Verschlusslaut, z._B. b, k)ex|plo|siv (leicht explodierend, explosionsartig)
explosiv  


1. a) explodierbar, explosibel, feuergefährlich, hochexplosiv, leicht explodierend; (Waffent.): brisant.

b) gefährlich, heikel, konfliktgeladen, konfliktträchtig, kritisch, spannungsgeladen; (bildungsspr.): brisant; (ugs.): heiß.

c) aufbrausend, auffahrend, aufschäumend, cholerisch, entzündlich, erregbar, hitzig, hitzköpfig, jähzornig, unbeherrscht, ungezügelt; (ugs.): hochgehend.

2. a) explosionsartig, plötzlich, rapide, stürmisch; (ugs.): rasant; (österr. nur so, sonst bes. südd.): rapid.

b) dynamisch, heftig, lebendig, lebhaft, schwungvoll, temperamentvoll.

[explosiv]
[explosiver, explosive, explosives, explosiven, explosivem, explosiverer, explosivere, explosiveres, explosiveren, explosiverem, explosivster, explosivste, explosivstes, explosivsten, explosivstem]
explosiv  

Ex|plo|siv, der; -s, -e, Ex|plo|si|va, die; -, ...vä (Sprachw.): Explosivlaut.
[Explosiva]ex|plo|siv <Adj.>:

1.
a) leicht explodierend: ein -es Gemisch; die -en (brisanten, gefährlichen) Kräfte der Revolution;

b)zu plötzlichen Gefühls-, bes. Zornes-, Wutausbrüchen neigend: ein -es Temperament.



2.
a)explosionsartig: -e Laute (Sprachw.; Explosivlaute); etw. geschieht mit -er Heftigkeit;

b)sehr temperamentvoll, heftig: e. reagieren.

explosiv  

Adj.: 1. a) leicht explodierend: ein -es Gemisch; Ü die -en (brisanten, gefährlichen) Kräfte der Revolution; b) zu plötzlichen Gefühls-, bes. Zornes-, Wutausbrüchen neigend: ein -es Temperament. 2. a) explosionsartig: -e Laute (Sprachw.; Explosivlaute); Ü etw. geschieht mit -er Heftigkeit; b) sehr temperamentvoll, heftig: e. reagieren.
explosiv  

adj.
<Adj.> leicht explodierend; leicht erregbar, leicht aufbrausend, zu Zornausbrüchen neigend; ~e Stoffe; ~es Temperament <fig.; umg.> [<frz. explosif „explosiv“]
[ex·plo'siv]
[explosiver, explosive, explosives, explosiven, explosivem, explosiverer, explosivere, explosiveres, explosiveren, explosiverem, explosivster, explosivste, explosivstes, explosivsten, explosivstem]