[ - Collapse All ]
Exsudation  

Ex|su|da|ti|on die; -, -en:

1.(Med., Biol.) Ausschwitzung, Absonderung eines Exsudats.


2.Ausscheidung von Mineralstoffen aus ↑ kapillar aufsteigenden u. verdunstenden Bodenlösungen; vgl. Effloreszenz (2)
Exsudation  

Ex|su|da|ti|on, die; -, -en [spätlat. exsudatio = Ausschwitzung]:

1.(Med., Biol.) Ausschwitzung, Absonderung eines Exsudats.


2.(Geol.) Ausscheidung von Mineralstoffen aus feinstverteilt aufsteigenden u. verdunstenden Bodenlösungen.
Exsudation  

Ex|su|da|ti|on, die; -, -en (Ausschwitzen, Absondern eines Exsudates)
Exsudation  

Ex|su|da|ti|on, die; -, -en [spätlat. exsudatio = Ausschwitzung]:

1.(Med., Biol.) Ausschwitzung, Absonderung eines Exsudats.


2.(Geol.) Ausscheidung von Mineralstoffen aus feinstverteilt aufsteigenden u. verdunstenden Bodenlösungen.
Exsudation  

n.
<f. 20> Absonderung (infolge Entzündung)
[Ex·su·da·ti'on]
[Exsudationen]