[ - Collapse All ]
Extemporale  

Ex|tem|po|ra|le das; -s, ...lien <lat.>: (veraltet) unvorbereitet anzufertigende [Klassen]arbeit
Extemporale  

Ex|tem|po|ra|le, das; -s, ...lien <lat.> (veraltet für unvorbereitet anzufertigende [Klassen]arbeit)
Extemporale  

n.
<n. 13; veraltet> schriftliche Klassenarbeit ohne jedes Hilfsmittel, Probearbeit (Formen ~) [zu lat. ex tempore „aus dem Augenblick“]
[Ex·tem·po'ra·le]
[Extemporalen]