[ - Collapse All ]
exterozeptiv  

ex|te|ro|zep|tiv <lat.>: (Psychol., Med.) Reize wahrnehmend, die von außerhalb des Organismus kommen (z. B. mittels Augen, Ohren); Ggs. ↑ propriozeptiv