[ - Collapse All ]
Extrapolation  

Ex|t|ra|po|la|ti|on die; -, -en <lat.-nlat.>: näherungsweise Bestimmung von Funktionswerten außerhalb eines ↑ Intervalls (4) aufgrund der Kenntnis von Funktionswerten innerhalb dieses Intervalls
Extrapolation  

Ex|tra|po|la|ti|on, die; -, -en (Math.): das Extrapolieren.
Extrapolation  

Ex|t|ra|po|la|ti|on, die; -, -en <lat.> (das Extrapolieren)
Extrapolation  

Ex|tra|po|la|ti|on, die; -, -en (Math.): das Extrapolieren.
Extrapolation  

Extrapolation, Hochrechnung, Vorschau
[Hochrechnung, Vorschau]
Extrapolation  

n.
<f. 20> Schluss auf einen Sachverhalt, der außerhalb eines experimentell zugängl. Bereiches liegt, aufgrund des Verhaltens innerhalb dieses Bereiches; Ggs Interpolation; die Sonnen- u. Mondfinsternisse werden durch ~ vorausberechnet

Die Buchstabenfolge ex·tr… kann in Fremdwörtern auch ext·r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -trahieren, -trakt (→ a. subtrahieren, Kontrakt.)
[Ex·tra·po·la·ti'on]
[Extrapolationen]