[ - Collapse All ]
Exzerpt  

Ex|zẹrpt das; -[e]s, -e: schriftlicher, mit dem Text der Vorlage übereinstimmender Auszug aus einem Werk
Exzerpt  

Ex|zẹrpt, das; -[e]s, -e [spätlat. excerptum, subst. 2. Part. von lat. excerpere, ↑ exzerpieren ] (bildungsspr.): schriftlicher (mit dem Text der Vorlage übereinstimmender) Auszug aus einem Schriftstück, Werk: -e machen, anfertigen.
Exzerpt  

Ex|zẹrpt, das; -[e]s, -e (schriftl. Auszug aus einem Werk)
Exzerpt  

Ausschnitt, Auswahl, Auszug, Digest, Teilabschrift; (veraltet): Abrégé, Breviarium; (Literaturw.): Epitome.
[Exzerpt]
Exzerpt  

Ex|zẹrpt, das; -[e]s, -e [spätlat. excerptum, subst. 2. Part. von lat. excerpere, ↑ exzerpieren] (bildungsspr.): schriftlicher (mit dem Text der Vorlage übereinstimmender) Auszug aus einem Schriftstück, Werk: -e machen, anfertigen.
Exzerpt  

n.
<n. 11> Auszug (aus einem Buch); ein ~ anfertigen [<lat. excerptum „das Herausgenommene, Ausgewählte“; zu excerpere]
[Ex'zerpt]
[Exzerptes, Exzerpts, Exzerpte, Exzerpten]