[ - Collapse All ]
Fähnchen  

Fähn|chen, das; -s, -:

1.a)kleine Fahne (1) [aus Papier]: die Kinder schwenkten ihre F.;

b)Markierungszeichen in Form einer kleinen Fahne: die Grenzen auf der Landkarte waren mit verschiedenfarbigen F. gekennzeichnet.



2.(ugs. abwertend) leichtes, billig wirkendes, meist nicht sehr geschmackvolles Kleid.
Fähnchen  

Fähn|chen (ugs. auch für leichtes Kleid)
Fähnchen  

Fähn|chen, das; -s, -:

1.
a)kleine Fahne (1) [aus Papier]: die Kinder schwenkten ihre F.;

b)Markierungszeichen in Form einer kleinen Fahne: die Grenzen auf der Landkarte waren mit verschiedenfarbigen F. gekennzeichnet.



2.(ugs. abwertend) leichtes, billig wirkendes, meist nicht sehr geschmackvolles Kleid.
Fähnchen  

Fähnchen, Winkelement (umgangssprachlich)
[Winkelement]
Fähnchen  

n.
<n. 14> kleine Fahne; kleines, an einer Nadel befestigtes, meist dreieckiges Metall- od. Pappstück zum Kennzeichnen von Punkten auf der Landkarte (Absteck~);<umg.> einfaches, billiges, leichtes Kleid (Sommer~)
['Fähn·chen]
[Fähnchens]