[ - Collapse All ]
füglich  

füg|lich <Adv.> [spätmhd. vuoclich, vüeclich = schicklich, angemessen]: berechtigterweise; mit Recht; begründeterweise: nach all dem darf man das f. bezweifen; man kann sich f. fragen, welcher Preis gezahlt wurde.
füglich  

füg|lich
füglich  

füg|lich <Adv.> [spätmhd. vuoclich, vüeclich = schicklich, angemessen]: berechtigterweise; mit Recht; begründeterweise: nach all dem darf man das f. bezweifen; man kann sich f. fragen, welcher Preis gezahlt wurde.
füglich  

Adv. [spätmhd. vuoclich, vüeclich= schicklich, angemessen]: berechtigterweise; mit Recht; begründeterweise: nach all dem darf man das f. bezweifen; man kann sich f. fragen, welcher Preis gezahlt wurde.
füglich  

adv.
<Adj.; veraltet> in passender Weise, schicklich; mit Fug u. Recht; man kann ~ behaupten, dass … [fügen]
['füg·lich]