[ - Collapse All ]
Factionprosa  

Fac|tion|pro|sa, auch: Fac|tion-Pro|sa ['fæk∫ən...] die; - <engl.; lat.>: amerikanische Dokumentarliteratur (seit Mitte der 60er-Jahre des 20. Jh.s)
Factionprosa  

Fac|tion|pro|sa, Fac|tion-Pro|sa ['fæk∫ən...], die; - [zu engl. faction = Partei(nahme) mit Anlehnung an fact = Tatsache] (Literaturw.): nicht fiktive, auf Tatsachen fußende u. zu dokumentarischer Darstellung tendierende Prosa in der amerikanischen Nachkriegsliteratur.
[Faction-Prosa]
Factionprosa  

Fac|tion|pro|sa, Fac|tion-Pro|sa ['fæk∫ən...], die; - [zu engl. faction = Partei(nahme) mit Anlehnung an fact = Tatsache] (Literaturw.): nicht fiktive, auf Tatsachen fußende u. zu dokumentarischer Darstellung tendierende Prosa in der amerikanischen Nachkriegsliteratur.
[Faction-Prosa]