[ - Collapse All ]
Fahrtüchtigkeit  

Fahr|tüch|tig|keit, die:

1.geistige, körperliche (bes. die nicht durch Alkohol, Drogen o. Ä. beeinträchtigte) Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug im Verkehr sicher zu führen.


2.einwandfreies Fahren gewährleistender technischer Zustand eines Kraftfahrzeugs.
Fahrtüchtigkeit  

Fahr|tüch|tig|keit
Fahrtüchtigkeit  

Fahr|tüch|tig|keit, die:

1.geistige, körperliche (bes. die nicht durch Alkohol, Drogen o. Ä. beeinträchtigte) Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug im Verkehr sicher zu führen.


2.einwandfreies Fahren gewährleistender technischer Zustand eines Kraftfahrzeugs.
Fahrtüchtigkeit  

n.
<f.; -; unz.> fahrtüchtige Beschaffenheit
['Fahr·tüch·tig·keit]
[Fahrtüchtigkeiten]