[ - Collapse All ]
faktisch  

fạk|tisch <lat.>:
a)tatsächlich, wirklich, auf Tatsachen gegründet;

b)(österr. ugs.) praktisch, quasi
faktisch  

1fạk|tisch <Adj.> [zu 1↑ Faktum ]: in Wirklichkeit, tatsächlich, wirklich: der -e Nutzen einer Reform; das ist f. schwer durchsetzbar; <subst.:> die normative Kraft des Faktischen.

2fạk|tisch <Adv.> [vgl. 1faktisch ]:
a)bekräftigt eine Aussage, die Richtigkeit einer Aussage; in der Tat: das ist f. unmöglich;

b)(österr. ugs.) eigentlich, quasi: das ist ja f. dasselbe.
faktisch  

fạk|tisch <lat.> (tatsächlich); faktisches Vertragsverhältnis (Rechtsspr.)
faktisch  

de facto, in der Tat, in Wirklichkeit, nach Lage der Dinge, tatsächlich, wirklich; (bildungsspr.): realiter; (ugs.): in echt.
[faktisch]
[faktischer, faktische, faktisches, faktischen, faktischem, faktischerer, faktischere, faktischeres, faktischeren, faktischerem, faktischester, faktischeste, faktischestes, faktischesten, faktischestem]
faktisch  

1fạk|tisch <Adj.> [zu 1↑ Faktum]: in Wirklichkeit, tatsächlich, wirklich: der -e Nutzen einer Reform; das ist f. schwer durchsetzbar; <subst.:> die normative Kraft des Faktischen.

2fạk|tisch <Adv.> [vgl. 1faktisch]:
a)bekräftigt eine Aussage, die Richtigkeit einer Aussage; in der Tat: das ist f. unmöglich;

b)(österr. ugs.) eigentlich, quasi: das ist ja f. dasselbe.
faktisch  

[zu 1Faktum]: I. Adj. in Wirklichkeit, tatsächlich, wirklich: der -e Nutzen einer Reform; das ist f. schwer durchsetzbar; [subst.:] die normative Kraft des Faktischen. II. Adv. a) bekräftigt eine Aussage, die Richtigkeit einer Aussage; in der Tat: das ist f. unmöglich; b) (österr. ugs.) eigentlich, quasi: das ist ja f. dasselbe.
faktisch  

adj.
<Adj.; meist adv.> tatsächlich, wirklich; im Hinblick auf die Fakten, in Wirklichkeit; das bedeutet ~ den Zusammenbruch; es ist ~ unmöglich; das kommt ~ auf dasselbe heraus [Faktum]
['fak·tisch]
[faktischer, faktische, faktisches, faktischen, faktischem, faktischerer, faktischere, faktischeres, faktischeren, faktischerem, faktischester, faktischeste, faktischestes, faktischesten, faktischestem]