[ - Collapse All ]
Faktor  

Fạk|tor der; -s, ...oren <lat.; »Macher«>:

1.wichtiger Umstand; mitwirkende, mitbestimmende Ursache, Gesichtspunkt.


2.technischer Leiter einer Setzerei, Buchdruckerei, Buchbinderei.


3.Zahl od. Größe, die mit einer anderen multipliziert wird
Faktor  

Fạk|tor, der; -s, ...oren [lat. factor = Macher, Verfertiger]:

1.etw., was in einem bestimmten Zusammenhang bestimmte Auswirkungen hat; Umstand: ein entscheidender, wesentlicher, bestimmender F.; hier wirken viele verschiedene -en zusammen; das Wetter ist bei unserem Vorhaben ein unsicherer F. (es lässt sich nicht von vornherein fest einkalkulieren); der F. Zeit.


2.(Math.) Zahl od. Größe, mit der eine andere multipliziert wird: ein konstanter F.; ein F. von 108.


3. technischer Leiter einer Setzerei, auch einer Buchdruckerei od. Buchbinderei.
Faktor  

Fạk|tor, der; -s, ...oren (bestimmender Grund, Umstand; Math. Vervielfältigungszahl)
Faktor  


1. Aspekt, Bestandteil, Element, Gesichtspunkt, Größe, Kraft, Moment, Umstand.

2. (Math.): Multiplikator.

[Faktor]
[Faktors, Faktoren]
Faktor  

Fạk|tor, der; -s, ...oren [lat. factor = Macher, Verfertiger]:

1.etw., was in einem bestimmten Zusammenhang bestimmte Auswirkungen hat; Umstand: ein entscheidender, wesentlicher, bestimmender F.; hier wirken viele verschiedene -en zusammen; das Wetter ist bei unserem Vorhaben ein unsicherer F. (es lässt sich nicht von vornherein fest einkalkulieren); der F. Zeit.


2.(Math.) Zahl od. Größe, mit der eine andere multipliziert wird: ein konstanter F.; ein F. von 108.


3. technischer Leiter einer Setzerei, auch einer Buchdruckerei od. Buchbinderei.
Faktor  

Faktor, Kennzeichen, Kriterium, Merkmal
[Kennzeichen, Kriterium, Merkmal]
Faktor  

n.
<m. 23> Leiter einer Faktorei; Werkmeister in einer Druckerei od. Setzerei; Zahl, die mit einer anderen multipliziert wird, Multiplikator; <fig.> maßgebender Umstand, Triebfeder, bestimmendes Element; dabei müssen wir folgende ~en berücksichtigen; seine Entscheidung wurde von verschiedenen ~en bestimmt [<lat. factor „derjenige, der etwas tut, schafft“]
['Fak·tor]
[Faktors, Faktoren]