[ - Collapse All ]
Fakultas  

Fa|kụl|tas die; - <lat.; »Fähigkeit, Vermögen«> Lehrbefähigung; vgl. Facultas Docendi
Fakultas  

Fa|kụl|tas, die; -, ...täten [lat. facultas = Fähigkeit, Vermögen, zu: facere, 1↑ Faktum ] (bildungsspr.): wissenschaftliche Lehrbefähigung in einem bestimmten Fach: ein Studienrat mit der F. für Geschichte.
Fakultas  

Fa|kụl|tas, die; -, ...täten <lat.> ([Lehr]befähigung); vgl. Facultas Docendi
Fakultas  

Fa|kụl|tas, die; -, ...täten [lat. facultas = Fähigkeit, Vermögen, zu: facere, 1↑ Faktum] (bildungsspr.): wissenschaftliche Lehrbefähigung in einem bestimmten Fach: ein Studienrat mit der F. für Geschichte.
Fakultas  

n.
<f.; -, -'tä·ten> Lehrbefähigung; → a. Facultas docendi [<lat., „Fähigkeit, Befähigung“]
[Fa'kul·tas]
[Fakultäten]