[ - Collapse All ]
Fallbeschleunigung  

Fạll|be|schleu|ni|gung, die (Physik): Beschleunigung, die ein frei fallender Körper erfährt.
Fallbeschleunigung  

Fạll|be|schleu|ni|gung (Physik; Zeichen g)
Fallbeschleunigung  

Fạll|be|schleu|ni|gung, die (Physik): Beschleunigung, die ein frei fallender Körper erfährt.
Fallbeschleunigung  

n.
<f. 20; unz.> die einem Körper beim freien Fall im Schwerefeld der Erde erteilte Beschleunigung
['Fall·be·schleu·ni·gung]
[Fallbeschleunigungen]