[ - Collapse All ]
Famulus  

Fa|mu|lus der; -, -se u. ...li <»Diener«>: (veraltet)
a)↑ Famulant;

b)studentische Hilfskraft
Famulus  

Fa|mu|lus, der; -, -se u. ...li [lat. famulus = Diener, Gehilfe, H. u.] (früher):

1. Famulant.


2.Student, der einem Hochschullehrer assistiert.
Famulus  

Fa|mu|lus, der; -, Plur. -se und ...li <lat., ,,Diener``> (veraltet für Famulant; studentische Hilfskraft)
Famulus  

Fa|mu|lus, der; -, -se u. ...li [lat. famulus = Diener, Gehilfe, H. u.] (früher):

1. Famulant.


2.Student, der einem Hochschullehrer assistiert.
Famulus  

n.
<m.; -, -mu·li> Medizinstudent, der im Krankenhaus sein Praktikum ableistet; oV Famulant [lat., „Sklave, Diener“; Familie]
['Fa·mu·lus]
[Famuli]