[ - Collapse All ]
Fasche  

Fạ|sche die; -, -n <lat.-it.>: (österr.)

1.lange Binde zum Umwickeln verletzter Gliedmaßen o. Ä.


2.[farblich abgesetzte] Umrandung an Fenstern u. Türen.


3.Eisenband zum Befestigen von Angeln an einer Tür, von Haken o. Ä
Fasche  

Fạ|sche, die; -, -n [ital. fascia < lat. fascia="Binde," Band] (österr.): lange Binde zum Umwickeln verletzter Gliedmaßen o. Ä.
Fasche  

Fạ|sche, die; -, -n <ital.> (österr. für Binde)
Fasche  

Fạ|sche, die; -, -n [ital. fascia < lat. fascia="Binde," Band] (österr.): lange Binde zum Umwickeln verletzter Gliedmaßen o. Ä.
Fasche  

n.
<f. 19; österr.> Wickelbinde [<ital. fascia „Bündel“]
['Fa·sche]
[Faschen]