[ - Collapse All ]
faustdick  

faust|dịck <Adj.>:

1. ungefähr so dick wie eine Faust: eine -e Geschwulst.


2.(ugs.) a)dreist, plump: eine -e Lüge;

b)sehr groß, unerwartet: eine -e Sensation.

faustdick  

faust|dịck <Adj.>:

1. ungefähr so dick wie eine Faust: eine -e Geschwulst.


2.(ugs.)
a)dreist, plump: eine -e Lüge;

b)sehr groß, unerwartet: eine -e Sensation.

faustdick  

Adj.: 1. ungefähr so dick wie eine Faust: eine -e Geschwulst. 2. (ugs.) a) dreist, plump: eine -e Lüge; Ü b) sehr groß, unerwartet: eine -e Sensation.
faustdick  

adj.
<Adj.; fig.; umg.; nur in bestimmten Wendungen> eine ~e Lüge eine sehr plumpe Lüge; er hat bei seiner Schilderung ~ aufgetragen tüchtig übertrieben; ~ lügen plump lügen; er hat es ~ hinter den Ohren er ist pfiffig, durchtrieben;
['faust'dick]
[faustdicker, faustdicke, faustdickes, faustdicken, faustdickem]