[ - Collapse All ]
Federfuchser  

Fe|der|fuch|ser, der; -s, - [urspr. wohl = Schreiber (2) , der andere durch seine pedantische Genauigkeit ärgert, zu ↑ Feder (2 a) u. ↑ fuchsen ] (abwertend): jmd., der pedantisch auf der genauen Einhaltung von Vorschriften o. Ä. besteht.
Federfuchser  

Fe|der|fuch|ser (Pedant)
Federfuchser  

Fe|der|fuch|ser, der; -s, - [urspr. wohl = Schreiber (2), der andere durch seine pedantische Genauigkeit ärgert, zu ↑ Feder (2 a) u. ↑ fuchsen] (abwertend): jmd., der pedantisch auf der genauen Einhaltung von Vorschriften o. Ä. besteht.
Federfuchser  

Federfuchser, Haarspalter, Kümmelspalter, Kleinigkeitskrämer, kleinlicher Mensch, Krämerseele, Wortklauber
[Haarspalter, Kümmelspalter, Kleinigkeitskrämer, kleinlicher Mensch, Krämerseele, Wortklauber]
Federfuchser  

n.
<[-ks-] m. 3; umg.> kleinlicher, am Buchstaben hängender Mensch; Schreiber, Schreiberling; <verächtl. für> Schriftsteller [zu Feder(= Schreibfeder) u. fuchsen]
['Fe·der·fuch·ser]