[ - Collapse All ]
Federkiel  

Fe|der|kiel, der:
a)in der Haut wurzelnder schaftartiger Teil einer Feder, (1), von dem nach zwei Seiten feine Äste abzweigen;

b)(früher) aus einem Federkiel (a) gefertigtes Schreibgerät.
Federkiel  

Fe|der|kiel
Federkiel  

Fe|der|kiel, der:
a)in der Haut wurzelnder schaftartiger Teil einer Feder, (1)von dem nach zwei Seiten feine Äste abzweigen;

b)(früher) aus einem Federkiel (a) gefertigtes Schreibgerät.
Federkiel  

n.
<m. 1> unterer Teil des Schaftes der Vogelfeder, wurde frührer als Schreibfeder verwendet
['Fe·der·kiel]
[Federkieles, Federkiels, Federkiele, Federkielen]