[ - Collapse All ]
fehlerhaft  

feh|ler|haft <Adj.>: Fehler aufweisend.
fehlerhaft  

feh|ler|haft
fehlerhaft  


1. falsch, inkorrekt, lückenhaft, mangelhaft, unkorrekt, unrichtig, unzutreffend; (bildungsspr.): defektiv; (bildungsspr. veraltet): vitiös.

2. angeschlagen, beschädigt, defekt, lädiert, nicht einwandfrei/in Ordnung, schadhaft; (ugs.): mitgenommen, ramponiert.

[fehlerhaft]
[fehlerhafter, fehlerhafte, fehlerhaftes, fehlerhaften, fehlerhaftem, fehlerhafterer, fehlerhaftere, fehlerhafteres, fehlerhafteren, fehlerhafterem, fehlerhaftester, fehlerhafteste, fehlerhaftestes, fehlerhaftesten, fehlerhaftestem]
fehlerhaft  

feh|ler|haft <Adj.>: Fehler aufweisend.
fehlerhaft  

Adj.: Fehler aufweisend.
fehlerhaft  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> mit Fehlern behaftet, falsch, nicht ganz richtig; mangelhaft; jmds. ~e Aussprache bemängeln; eine ~e Arbeit; einen Sachverhalt ~ wiedergeben
['feh·ler·haft]
[fehlerhafter, fehlerhafte, fehlerhaftes, fehlerhaften, fehlerhaftem, fehlerhafterer, fehlerhaftere, fehlerhafteres, fehlerhafteren, fehlerhafterem, fehlerhaftester, fehlerhafteste, fehlerhaftestes, fehlerhaftesten, fehlerhaftestem]