[ - Collapse All ]
Feigenkaktus  

Fei|gen|kak|tus
Feigenkaktus  

n.
<m.; -, -te·en> Angehöriger einer Gattung der Kaktusgewächse mit flachen, zuweilen rot od. bräunlich gefärbten Gliedern: Opuntia; Sy Fackeldistel, Feigendistel, Opuntie; Echter ~ in den Trockengebieten der Subtropen u. in den wärmeren Gebieten der gemäßigten Zonen kultivierte Art mit gelben Blüten u. feigenförmiger, essbarer Frucht: Opuntia ficus indica;
['Fei·gen·kak·tus]
[Feigenkakteen, Feigenkaktuses, Feigenkaktuse]