[ - Collapse All ]
Feldzug  

Fẹld|zug, der:

1.(Milit.) Gesamtheit der Kampfhandlungen während eines bestimmten Zeitabschnitts gegen einen bestimmten Gegner.


2.groß angelegte Aktion, Unternehmung, Kampagne: einen breit angelegten F. zur Bekämpfung der Kriminalität einleiten.
Feldzug  

Fẹld|zug
Feldzug  


1. Angriff, Ansturm, Attacke, Heerzug, Offensive, Vorstoß; (veraltet): Expedition, Kampagne, Kriegszug; (bildungsspr. veraltet): Inkursion.

2. Aktion, Attacke, Kampagne, Kreuzzug, Offensive, Unterfangen, Unternehmen, Unternehmung; (bildungsspr.): Operation.

[Feldzug]
[Feldzuges, Feldzugs, Feldzuge, Feldzüge, Feldzügen]
Feldzug  

Fẹld|zug, der:

1.(Milit.) Gesamtheit der Kampfhandlungen während eines bestimmten Zeitabschnitts gegen einen bestimmten Gegner.


2.groß angelegte Aktion, Unternehmung, Kampagne: einen breit angelegten F. zur Bekämpfung der Kriminalität einleiten.
Feldzug  

Feldzug, Heereszug, Kriegszug
[Heereszug, Kriegszug]
Feldzug  

n.
<m. 1u> kriegerisches Unternehmen (zu Lande); Sy Kriegszug; <fig.> Unternehmung (um etwas zu bekämpfen); ~ gegen Seuchen, gegen Willkür
['Feld·zug]
[Feldzuges, Feldzugs, Feldzuge, Feldzüge, Feldzügen]