[ - Collapse All ]
Femel  

Fe|mel u. Fimmel der; -s, - <lat.>: männliche Pflanze bei Hanf u. Hopfen
Femel  

Fe|mel, 1Fimmel, der; -s [zu lat. femella = Weibchen (da man die kleineren männlichen Pflanzen zuerst für die weiblichen hielt), Vkl. von: femina, ↑ feminin ] (Landw.): männlicher Hanf.
[Fimmel]
Femel  

Fe|mel, Fịm|mel, der; -s (Landw. Gesamtheit der männl. Hanfpflanzen)
[Fimmel]
Femel  

Fe|mel, 1Fimmel, der; -s [zu lat. femella = Weibchen (da man die kleineren männlichen Pflanzen zuerst für die weiblichen hielt), Vkl. von: femina, ↑ feminin] (Landw.): männlicher Hanf.
[Fimmel]
Femel  

n.
<m. 5> männliche Hanf- od. Hopfenpflanze, wegen schwächerer Konstitution häufig für die weibliche Pflanze gehalten [<mhd. <lat. femella „Weibchen“]
['Fe·mel]
[Femels, Femeln]