[ - Collapse All ]
Ferge  

Fẹr|ge, der; -n, -n [mhd. ver(i)ge, verje, ahd. fer(i)go, ferio, zu: far = Überfahrtstelle, wohl verw. mit ahd. ferian, ↑ Fähre ] (dichter. veraltet): Fährmann, Schiffer.
Ferge  

Fẹr|ge, der; -n, -n (veraltet für Fährmann)
Ferge  

Fẹr|ge, der; -n, -n [mhd. ver(i)ge, verje, ahd. fer(i)go, ferio, zu: far = Überfahrtstelle, wohl verw. mit ahd. ferian, ↑ Fähre] (dichter. veraltet): Fährmann, Schiffer.
Ferge  

n.
<m. 17; veraltet u. poet.> Fährmann [<ahd. ferjo; zu ferjan „übersetzen, überführen“; Fähre]
['Fer·ge]
[Fergen]