[ - Collapse All ]
Ferntrauung  

Fẹrn|trau|ung, die: (unter bestimmten Umständen mögliche) Trauung, zu der die zu Trauenden nicht gemeinsam vor den Standesbeamten treten.
Ferntrauung  

Fẹrn|trau|ung
Ferntrauung  

Fẹrn|trau|ung, die: (unter bestimmten Umständen mögliche) Trauung, zu der die zu Trauenden nicht gemeinsam vor den Standesbeamten treten.
Ferntrauung  

n.
<f. 20; im 2. Weltkrieg> Trauung in Abwesenheit eines Ehepartners
['Fern·trau·ung]
[Ferntrauungen]