[ - Collapse All ]
festklemmen  

fẹst|klem|men <sw. V.>:

1. so eingeklemmt, eingekeilt sein, dass keine Bewegung mehr möglich ist; festsitzen <ist>: das oberste Schubfach klemmt fest.


2.durch Einklemmen in einer bestimmten Lage festhalten <hat>: das Vorderrad des Fahrrades zwischen den Beinen f.
festklemmen  

fẹst|klem|men <sw. V.>:

1. so eingeklemmt, eingekeilt sein, dass keine Bewegung mehr möglich ist; festsitzen <ist>: das oberste Schubfach klemmt fest.


2.durch Einklemmen in einer bestimmten Lage festhalten <hat>: das Vorderrad des Fahrrades zwischen den Beinen f.
festklemmen  

[sw.V.]: 1. so eingeklemmt, eingekeilt sein, dass keine Bewegung mehr möglich ist; festsitzen [ist]: das oberste Schubfach klemmt fest. 2. durch Einklemmen in einer bestimmten Lage festhalten [hat]: das Vorderrad des Fahrrades zwischen den Beinen f.
festklemmen  

festklemmen, verkeilen
[verkeilen]
festklemmen  

v.
<V.t.; hat> mit Klammern, Spangen befestigen
['fest|klem·men]
[klemme fest, klemmst fest, klemmt fest, klemmen fest, klemmte fest, klemmtest fest, klemmten fest, klemmtet fest, klemmest fest, klemmet fest, klemm fest, festgeklemmt, festklemmend]