[ - Collapse All ]
Fetisch,  

der; -[e]s, -e [frz. f¨¦tiche [ port. feiti?o= Zauber(mittel), eigtl.= (Nach)gemachtes [ lat. facticius= nachgemacht, künstlich, zu: facere= machen] (Völkerk.): [heiliger] Gegenstand, dem magische Kräfte zugeschrieben werden, subjektiv besondere Bedeutung beigemessen wird; Götzenbild: einen F. verehren, anbeten; Ü die Jugend zum F. erheben.