[ - Collapse All ]
feuerverzinken  

feu|er|ver|zin|ken <sw. V.; hat; meist im Inf. u. 2. Part. gebr.> (Metallbearb.): durch Eintauchen in flüssiges Zink mit einem Schutzüberzug gegen Rost versehen: ein feuerverzinkter Eimer.
feuerverzinken  

feu|er|ver|zin|ken <sw. V.; hat; meist im Inf. u. 2. Part. gebr.> (Metallbearb.): durch Eintauchen in flüssiges Zink mit einem Schutzüberzug gegen Rost versehen: ein feuerverzinkter Eimer.
feuerverzinken  

[sw.V.; hat; meist im Inf. u. 2.Part. gebr.] (Metallbearb.): durch Eintauchen in flüssiges Zink mit einem Schutzüberzug gegen Rost versehen: ein feuerverzinkter Eimer.