[ - Collapse All ]
Feuerzeichen  

Feu|er|zei|chen, das: über weite Entfernungen erkennbares, durch Feuer od. Scheinwerfer erzeugtes Lichtsignal.
Feuerzeichen  

Feu|er|zei|chen
Feuerzeichen  

Feu|er|zei|chen, das: über weite Entfernungen erkennbares, durch Feuer od. Scheinwerfer erzeugtes Lichtsignal.
Feuerzeichen  

n.
<n. 14> weithin sichtbares Lichtsignal, früher durch Feuer auf Bergen, heute durch Scheinwerfer usw.; Sy Flammenzeichen; <auch> Leuchtturm, Leuchtboje usw.; feurige Erscheinung (Komet) am Himmel (früher als Zeichen drohenden Unheils verstanden)
['Feu·er·zei·chen]
[Feuerzeichens]