[ - Collapse All ]
Finanzpolitik  

Fi|nạnz|po|li|tik die; -:
a)Gesamtheit der finanzwirtschaftlichen Überlegungen u. Maßnahmen eines Staates;

b)(Wirtsch.) Gesamtheit der Maßnahmen, die den finanziellen Sektor eines Unternehmens betreffen
Finanzpolitik  

Fi|nạnz|po|li|tik, die:
a)Gesamtheit der finanzwirtschaftlichen Überlegungen u. Maßnahmen eines Staates;

b)(Wirtsch.) Gesamtheit der Maßnahmen, die den finanziellen Sektor eines Unternehmens betreffen.
Finanzpolitik  

Fi|nạnz|po|li|tik
Finanzpolitik  

Fiskalpolitik
Mikro/Makrobegriffe
Finanzpolitik  

Fi|nạnz|po|li|tik, die:
a)Gesamtheit der finanzwirtschaftlichen Überlegungen u. Maßnahmen eines Staates;

b)(Wirtsch.) Gesamtheit der Maßnahmen, die den finanziellen Sektor eines Unternehmens betreffen.
Finanzpolitik  

n.
<f. 20; unz.> Ordnung u. Gestaltung der Finanzwirtschaft eines Landes
[Fi'nanz·po·li·tik]
[Finanzpolitiken]