[ - Collapse All ]
Fistel,  

die; -, -n [1: mhd. fistel, ahd. fistul [ lat. fistula= röhrenförmiges Geschwür; 2: lat. fistula= Röhre; (hell tönende) Rohrpfeife]: 1. (Med.) in einem krankhaften Prozess entstandener od. operativ hergestellter röhrenförmiger Kanal, der ein Organ mit der Körperoberfläche od. mit einem anderen Organ verbindet. 2. kurz für Fistelstimme.