[ - Collapse All ]
Flüchtling  

Flụ̈cht|ling, der; -s, -e: Person, die aus politischen, religiösen od. rassischen Gründen ihre Heimat eilig verlassen hat od. verlassen musste u. dabei ihren Besitz zurückgelassen hat: als politischer F. anerkannt werden.
Flüchtling  

Flụ̈cht|ling
Flüchtling  

Asylbewerber, Asylbewerberin, [Heimat]vertriebener, [Heimat]vertriebene.
[Flüchtling]
[Flüchtlings, Flüchtlinge, Flüchtlingen, Fluechtling, Fluechtlings, Fluechtlinge, Fluechtlingen]
Flüchtling  

Flụ̈cht|ling, der; -s, -e: Person, die aus politischen, religiösen od. rassischen Gründen ihre Heimat eilig verlassen hat od. verlassen musste u. dabei ihren Besitz zurückgelassen hat: als politischer F. anerkannt werden.
Flüchtling  

n.
<m. 1> jmd., der flieht, flüchtet od. geflohen, geflüchtet ist; politischer ~ jmd., der aus polit. Gründen außer Landes geht ;
['Flücht·ling]
[Flüchtlings, Flüchtlinge, Flüchtlingen]