[ - Collapse All ]
Flachheit  

Flạch|heit, die; -, -en:

1.<o. Pl.> das Flachsein: die F. des Daches erleichtert die Begrünung.


2.(abwertend) a)<o. Pl.> Geistlosigkeit, Gedankenarmut, geistige Oberflächlichkeit;

b)geistlose, oberflächliche Bemerkung, Äußerung: er gibt immer nur -en von sich.

Flachheit  

Flạch|heit
Flachheit  

Flạch|heit, die; -, -en:

1.<o. Pl.> das Flachsein: die F. des Daches erleichtert die Begrünung.


2.(abwertend)
a)<o. Pl.> Geistlosigkeit, Gedankenarmut, geistige Oberflächlichkeit;

b)geistlose, oberflächliche Bemerkung, Äußerung: er gibt immer nur -en von sich.

Flachheit  

n.
<f. 20>
1 <unz.; fig.> Seichtheit, Oberflächlichkeit
2 <zählb.> oberflächliche Äußerung, nichts sagende Bemerkung; sich in ~en ergehen oberflächliche Reden führen
['Flach·heit]
[Flachheiten]