[ - Collapse All ]
Flachkopf  

Flạch|kopf, der (abwertend): Mensch, der als geistig wenig rege, dumm, geistlos angesehen wird.
Flachkopf  

Flạch|kopf (svw. Dummkopf)
Flachkopf  

Flạch|kopf, der (abwertend): Mensch, der als geistig wenig rege, dumm, geistlos angesehen wird.
Flachkopf  

n.
<m. 1u; fig.; umg.> geistloser, oberflächlicher Mensch
['Flach·kopf]
[Flachkopfes, Flachkopfs, Flachkopfe, Flachköpfe, Flachköpfen]