[ - Collapse All ]
Flattermann  

Flạt|ter|mann, der <Pl. ...männer> (ugs.):

1. (scherzh.) Brathähnchen.


2.nervöser, unruhiger Mensch, Mann.


3.<o. Pl.> innere Unruhe, Aufgeregtheit: den F. überwinden;

*einen F. haben (Lampenfieber haben).
Flattermann  

Flạt|ter|mann Plur. ...männer (ugs. für Nervosität; unruhiger Mensch; auch für Brathähnchen)
Flattermann  

Flạt|ter|mann, der <Pl. ...männer> (ugs.):

1. (scherzh.) Brathähnchen.


2.nervöser, unruhiger Mensch, Mann.


3.<o. Pl.> innere Unruhe, Aufgeregtheit: den F. überwinden;

*einen F. haben (Lampenfieber haben).
Flattermann  

n.
<m. 2u; umg.; scherzh.> Brathähnchen; <unz.> Entzugserscheinungen bei Drogenabhängigen; Aufgeregtheit, Unruhe, Lampenfieber; den ~ haben, kriegen
['Flat·ter·mann]
[Flattermannes, Flattermanne, Flattermänner, Flattermännern]