[ - Collapse All ]
Flausch,  

der; -[e]s, -e [aus dem Niederd. [ mniederd. vlus(ch) = Wollbüschel; Schaffell, verw. mit Vlies u. urspr. = ausgerupfte Wolle od. Feder]: 1. dicker, weicher Wollstoff mit gerauter Oberfläche. 2. Mantel aus Flausch (1).