[ - Collapse All ]
Fleischbeschau  

Fleisch|be|schau, die:

1.amtliche Untersuchung des zur menschlichen Ernährung bestimmten Fleisches (3) .


2.(ugs. scherzh.) lüsternes Betrachten wenig bekleideter Frauen durch männliche Personen.
Fleischbeschau  

Fleisch|be|schau
Fleischbeschau  

Fleisch|be|schau, die:

1.amtliche Untersuchung des zur menschlichen Ernährung bestimmten Fleisches (3).


2.(ugs. scherzh.) lüsternes Betrachten wenig bekleideter Frauen durch männliche Personen.
Fleischbeschau  

n.
<f. 18; unz.> amtl. Untersuchung von Schlachttieren u. Fleisch
['Fleisch·be·schau]
[Fleischbeschauen]