[ - Collapse All ]
Flickflack  

Flịck|flack der; -s, -s <fr.; »klipp, klapp«>: (Sport) [in schneller Folge geturnter] Handstandüberschlag
Flickflack  

Flịck|flack, der; -s, -s [frz. flic flac = klipp, klapp; lautm.] (Turnen): mehrmals schnell hintereinander, meist rückwärts ausgeführter Handstandüberschlag.
Flickflack  

Flịck|flack, der; -s, -s <franz.> (in schneller Folge geturnter Handstandüberschlag)
Flickflack  

Flịck|flack, der; -s, -s [frz. flic flac = klipp, klapp; lautm.] (Turnen): mehrmals schnell hintereinander, meist rückwärts ausgeführter Handstandüberschlag.
Flickflack  

n.
<m. 6; Sp.; Turnen> mehrmaliger, schneller Überschlag rückwärts [zu frz. flic flac „Klipp klapp“ (lautmalend)]
['Flick·flack]
[Flickflacks]