[ - Collapse All ]
Flimmer  

Flịm|mer, der; -s:

1.(dichter.) das Flimmern, flimmernder Schein: der F. der Sterne.


2.(dichter.) eitler, nichtiger Glanz.


3.(Biol.) feiner, kurzer, beweglicher Protoplasmafortsatz, der der Nahrungsaufnahme, der Ausscheidung od. Fortbewegung dient.


4.(veraltet) Glimmer (1) .
Flimmer  

Flịm|mer, der; -s, -
Flimmer  

Flịm|mer, der; -s:

1.(dichter.) das Flimmern, flimmernder Schein: der F. der Sterne.


2.(dichter.) eitler, nichtiger Glanz.


3.(Biol.) feiner, kurzer, beweglicher Protoplasmafortsatz, der der Nahrungsaufnahme, der Ausscheidung od. Fortbewegung dient.


4.(veraltet) Glimmer (1).
Flimmer  

Flimmer, Schimmer
[Schimmer]
Flimmer  

n.
<m. 3>
1 <unz.> zitternder, flackernder Lichtschein; <fig.> wertloser Glanz, Scheinglanz; Flitter; <Geol.> Flimmerstein
2 <zählb.> zarter Zellenfortsatz einzelliger Tiere [flimmern]
['Flim·mer]
[Flimmers]