[ - Collapse All ]
flittern  

1flịt|tern <sw. V.; hat> (seltener): flimmern (1) .

2flịt|tern <sw. V.; hat> [rückgeb. aus ↑ Flitterwochen ] (ugs. scherzh.): sich in den Flitterwochen befinden.
flittern  

flịt|tern (glänzen)
flittern  

1flịt|tern <sw. V.; hat> (seltener): flimmern (1).

2flịt|tern <sw. V.; hat> [rückgeb. aus ↑ Flitterwochen] (ugs. scherzh.): sich in den Flitterwochen befinden.
flittern  

[sw.V.; hat] (seltener): flimmern (1).
flittern  

v.
<V.i.; hat> flimmern; <schweiz.> glänzen; <umg.; scherzh.> die Flitterwochen verbringen [<frühnhd. „liebkosen“ <mhd. vlittern „flüstern, kichern“, im 15. Jh. „flattern, zittern“; allg. Bedeutung „unstete Bewegung“]
['flit·tern]
[flittere, flitterst, flittert, flittern, flitterte, flittertest, flitterten, flittertet, geflittert, flitternd]