[ - Collapse All ]
Flom  

Flom, Flo|men, der; -s [aus dem Niederd. < mniederd. vlōme, eigtl. wohl="(flach)" Ausgebreitetes]: Bauch- u. Nierenfett vom Schwein, aus dem Schmalz hergestellt wird.
[Flomen]
Flom  

Flom, der; -[e]s und Flo|men, der; -s (Bauch- u. Nierenfett des Schweines usw.); vgl. 1Flaum
[Flomen]
Flom  

Flom, Flo|men, der; -s [aus dem Niederd. < mniederd. vlōme, eigtl. wohl="(flach)" Ausgebreitetes]: Bauch- u. Nierenfett vom Schwein, aus dem Schmalz hergestellt wird.
[Flomen]
Flom  

n.
<m. 1; unz.> 'Flo·men <m. 4; unz.; nddt.> Nieren- u. Bauchfett des Schweins [<mnddt. vlome „das rohe Bauch- u. Nierenfett der Schweine, Gänse, Fische“, ahd. fluom „Fett, Sahne, Spülicht“; urspr. „oben schwimmendes Fett“; fließen]
[Flom]
[Flomes, Floms, Flome, Flomen, Flomens]