[ - Collapse All ]
Flottenabkommen  

Flọt|ten|ab|kom|men, das (Milit.): Vertrag zwischen zwei od. mehr Staaten über Stärke u. Bewaffnung ihrer Flotten (1 a) .
Flottenabkommen  

Flọt|ten|ab|kom|men
Flottenabkommen  

Flọt|ten|ab|kom|men, das (Milit.): Vertrag zwischen zwei od. mehr Staaten über Stärke u. Bewaffnung ihrer Flotten (1 a).
Flottenabkommen  

n.
<n. 14> Vertrag zwischen zwei od. mehreren Staaten über die Anzahl von Kriegsschiffen u. ihre Bewaffnung
['Flot·ten·ab·kom·men]
[Flottenabkommens]